Zum Hauptinhalt springen

Klasse 1a

Elefanten

Interner Bereich

Der Herbst ist da...

und die Igel suchen sich so langsam ihr Quartier für den Winter. Geminsam gestalteten wir die stacheligen Winterschläfer.

 

 

 

September 2022

Fächerübergreifend starten wir in dieses Schuljahr. Während wir am Buchstabenweg Station für Station die ersten Buchstaben kennenlernen, gestalteten wir ein passendes Bild im Kunstunterricht. So kam direkt der Farbmalkasten zum Einsatz.

 

 

Mai 2022

Wir haben auch die neuen Dominosteine von Pestas getestet und sind begeistert:

 

 

 

Umgang mit dem Zirkel und eigene Figuren entwerfen...

 

 

 

April 2022

Am 31.03.22 kam der Zauberer zu uns in die Schule. Zusammen mit der Klasse 3c konnten wir uns eine Vorstellung in der Aula anschauen. Der Zauberer hat viele tolle Zaubertricks vorgeführt. Es durften auch einige Kinder auf die Bühne und beim Zaubern mithelfen.

 

 

Dezember 2021

 

Dezember 2021

Im Dezember schmückten unsere gestalteten und dekorierten Schuhkartons als Adventskalender den Schulflur. Mit vielen kreativen Ideen und Geschick entstanden ganz unterschiedliche Kunstwerke.

 

 

Juli 2021

Malen und gestalten nach Wassily Kandisnky. Seht euch unsere Interpretationen an:

 

 

 

Mai 2021

Im Kunstunterricht sind diese Pusteblumenbilder entstanden:

 

 

Unsere letzten Kunstaktionen, die im Kunstunterricht entstanden sind:

 

Am 30.03.2022 haben wir einen Ausflug in die Phänomenta gemacht.

Dort darf man an verschiedenen Stationen ganz viele Sachen ausprobieren. Alle Stationen haben mit Physik zu tun und manchmal haben wir ganz schön gestaunt.

Aber seht selbst:

 

 

Im Kunstunterricht beschäftigen wir uns gerade mit „Zentangles“. Dazu haben wir uns zuerst angeschaut, was ein Zentangle ist und wie es entsteht. Zentangle sind Bilder mit bestimmten, wiederkehrenden Mustern, die aus Punkten, Linien, Kurven und Kreisen bestehen. Das Zeichnen dieser Zentangle soll mediativ und entspannend sein.

Nachdem wir uns ein paar Beispiele angeschaut haben, durften wir auf einem Zeichenblatt in mehrere Kästchen verschiedene Muster zeichnen.

Als nächstes haben wir unsere Hand auf ein Blatt Papier gezeichnet und mit Mustern ausgefüllt.

Als letztes dürfen wir ein Tier mit den Zentangle-Mustern gestalten.

 

Ob salzig, schmutzig oder als Lebensraum von Tieren und Pflanzen - bei der "Sommerschule Wasser" steht das nasse Element jeden Sommer im Mittelpunkt. Rund 400 Grundschülerinnen und -schüler fragen, lernen und forschen jedes Jahr nach den Sommerferien an außerschulischen Lernorten. Begleitet von ihren Lehrerinnen und Lehrern machen sich die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen auf in die wissenschaftlichen Einrichtungen der Seestadt und gehen der Sache im wahrsten Sinne des Wortes „auf den Grund“. Da werden nämlich Gegenstände versenkt und zum Schwimmen gebracht, Kleinstlebewesen unter dem Mikroskop untersucht und das Element Wasser in all seinen Facetten kennen gelernt. (Quelle)

 

 

 

 

 

 

Zuerst konzentriert die Kartoffeln schälen:

Etwas Hilfe kann nicht schaden:

Nochmal in der Anleitung nachlesen...

Nach dem Schälen die Kartoffeln vorsichtig reiben.

Nun die Kartoffeln kräftig ausdrücken.

Die geriebenen Kartoffeln in ein Handtuch geben.

Das Kartoffelwasser mit der abgesetzten Stärke am Boden.

Unsere Kartoffelstärke:

Datenschutzerklärung

* Pflichtfeld